6. Dan Jiu-Jitsu für Kai Marcus Jacobi

Weiterer Höhepunkt unseres tollen Sportjahres. Die Jiu Jitsu Union NW e.V. hat am 19.06.2022 auf dem Lehrgang zu ihrem 40jährigen Bestehen Kai Marcus Jacobi den 6. Dan Jiu-Jitsu verliehen.

Ju-Jutsu Prüfungen

Erfolgreicher Prüfungstag unserer Ju-Jutsu Kids. Gratulation zu den gezeigten tollen Leistungen. Weiter so!

6. Dan ATK-SV für Kai Marcus Jacobi und 7. Dan ATK-SV für Martin Sülz

Die Krönung 38 gemeinsamer Mattenjahre: Bei der Gala des European Dan College (EDC) in Bremen am 29.04.2022 wurden Kai Marcus Jacobi der 6. Dan und Martin Sülz der 7. Dan ATK-SV von der Budo Akademie Europa (BAE) verliehen. Auch für die Schule für Kampfkunst ist dies ein ganz besonderer Tag. Die gemeinsame Ehrung zweier Meister aus einem Verein hat es in der BAE Geschichte noch nicht häufig gegeben. Darüber hinaus sind wir nunmehr neben dem SDS Wilhelmshaven die einzige Schule mit zwei ATK-SV Großmeistern.

4. Dan Ju-Jutsu für Gottwald Lukaszko

Aus den Händen des extra angereisten Präsidenten des NWJJV e.V. Fred Maro nahm unser Ju-Jutsu Lehrer Gottwald Lukaszko den 4. Dan Ju-Jutsu entgegen. Die Verleihung erfolgte fast auf den Tag genau 30 Jahre nach dem Bestehen seiner Prüfung zum 1. Dan am 04.04.1992. Geehrt wurde Gottwald Lukaszko für sein jahrzehntelanges Engagement auf Vereinsebene und die damit verbundenen Verdienste um das Ju-Jutsu. Wir freuen uns über die besondere und mehr als verdiente Ehrung und hoffen, dass „Gotti“ unser Vereinsleben noch lange bereichert.

ATK-SV Lehrgang in Wuppertal

Endlich mal wieder ein Lehrgang. Martin Sülz (6. Dan) und Jessica Brasch (1. Dan) gaben gemeinsam den ATK Regio Lehrgang der Landesgruppe West in Wuppertal. Es wurde gearbeitet, gelernt … und man hat sich einmal wieder persönlich gesehen.

Es hat Spaß gemacht!

Wir öffnen wieder

Auch die längste Pause hat einmal ein Ende. Ab dem 10.01.2022 trainieren wir wieder in unserem Dojo zu den gewohnten Trainingszeiten!

Wir freuen uns auf Euch.

Ein neuer Danträger und ein alter mit neuem Dangrad

Trotz Corona Pandemie und Beeinträchtigung durch das Hochwasser nahmen zwei Wuppertaler an den Herbstprüfungen der BAE in Varel teil. Mit absolut überzeugenden Leistungen bestanden Johannes Bahr um 1. Dan ATK-SV und Marc Mehmen zum 3. Dan ATK-SV. Wir gratulieren ganz herzlich. Ein besonderes Dankeschön geht an den Judo Club Wuppertal, bei dem die beiden sich in den letzten Monaten auf die Prüfungen vorbereiten konnten.